Hallo Eagels, in Kleinschwabhausen wohnt ein engagierter Fußballer der persönliche Kontakte zur tansanischen Landbevölkerung hat und dort Jugendliche und Kinder mit Fußballutensilien aller Art unterstützt. Fußball, weit weg von einer afrikanischen Stadt in Dörfern am Kilimandscharo bedeutet Lumpenbälle und Bahrfuß spielen. Und dennoch wollen, im Jahr der WM in Afrika alle spielen. Für wirklich große Hilfskisten sammeln wir gebrauchte Fußballschuhe, Turnschuhe, Bälle, Torwarthandschuhe. Ballpumpen und Trikots.

Es fehlt an allem!

Deshalb rufe ich Euch alle auf!  Seht bitte Eure Schränke durch was ihr und Eure sportbegeisterten Kinder abgeben könnt. Fragt bitte auch Leute in Euerm Umfeld nach den gesuchten Fußballutensilien.

Bitte bringt Eure Spenden zum Training am Dienstag dem 20.April 2010 mit.

Großen Dank für Euer Engagement !!

Euer Spalle® Tel: 03641/827655